Kinästhetik:
Besser bewegen

Kinästhetik ist bessere Be­wegung. Sie hilft, die eigenen Bewegungen kennenzulernen. Durch die Kinästhetik verstehen Sie, was Ihr Körper schon alles kann. Sie machen sich bewusst, wie sich Ihr Körper bewegt. Dadurch lernen Sie, sich besser zu bewegen. Und Sie werden selbständiger. Die Mitarbeiter lernen, wie man Sie gut unterstützt.

Kinaesthetik Transfer von Rollstuhl auf Bett
Physiotherapie mit Menschen

Das sind unsere Ziele

  • Sie können sich besser bewegen.
  • Sie werden selbständiger und Sie fühlen sich besser.
  • Sie können besser mitmachen.
  • Sie bleiben fit und beweglich. 

Das ist unser Angebot

Sie sind schon bei Vivendra? Zum Beispiel: Sie wohnen oder arbeiten bei Vivendra oder Sie machen eine Therapie bei uns.
Dann dürfen Sie auch die Angebote von der Kinästhetik nutzen.

Abklärung bedeutet: Wir prüfen, wie gut Sie sich bewegen können. Wir untersuchen Ihre Körperhaltung und Ihre Kraft. Welche Bewegungen sind schwierig oder anstrengend für Sie? Welche Bewegungen sind einfach für Sie?

Kinaesthetik Transfer von Rollstuhl auf Bett

Wir prüfen Ihre Umgebung, zum Beispiel Ihren Wohnplatz oder Ihren Arbeitsplatz.
Wie muss Ihre Umgebung sein, damit Sie sich besser bewegen können? Wir richten Ihre Umgebung so ein, dass Sie weniger Hilfe brauchen. Dadurch können Sie sich selbständiger bewegen.

Raume Wohngruppe WG 23 & 24

Sie sollen beweglich bleiben oder sich noch selbständiger bewegen können. Deshalb überlegen wir uns: Welche Übungen helfen Ihnen dabei? Welche Bewegungen helfen Ihnen am besten im Alltag? Wie können Sie sich ohne Hilfe bewegen? Wie werden Sie selbständiger?

Niederhasli mit Menschen Alltagszene PET Mülltrennen

Sie haben eine Beeinträchtigung? Dann bekommen Sie vielleicht Geld für Hilfsmittel von der Kinästhetik. Dafür müssen Sie einen Antrag schreiben. «Antrag» bedeutet, Sie fragen zum Beispiel die IV in einem Brief, ob sie die Hilfsmittel bezahlt.
Wir helfen Ihnen dabei. Wir wissen, an welche Behörde Sie schreiben müssen. Und wir wissen, welche Hilfe Sie vielleicht bekommen.

Physiotherapie mit Menschen

Wir schauen mit Ihnen im Alltag, welche Hilfe Sie brauchen. Wir kommen zum Beispiel zu Ihnen auf die Wohngruppe. Oder wir besuchen Sie an Ihrer Tagesstruktur.

Physiotherapie mit Menschen

Kinästhetik bei Vivendra

Kinästhetik ist wichtig für die Arbeit von Vivendra. Wir haben eine Fachgruppe für Kinästhetik und eine Kinästhetik-Stelle.

Dafür sorgt die Fachgruppe: 
Die Fachgruppe schaut, wo Kinästhetik in der Vivendra gebraucht wird. Sie kümmert sich zum Beispiel um Informationen für Mitarbeiter. Dadurch können die Mitarbeiter den betreuten Personen besser helfen.

Dafür sorgt die Kinästhetik-Stelle: 
Die Kinästhetik-Stelle schaut, wie gut Sie sich bewegen können. Sie überlegt sich: Welche Hilfe brauchen Sie, damit Sie sich selbständig bewegen können? Welche Hilfe brauchen Sie, damit Sie neue Bewegungen lernen können?
Die Kinästhetik-Stelle bildet die Mitarbeiter aus.

Das ist im Angebot drin:

  • Wir schauen, ob die betreuten Menschen bei Vivendra Kinästhetik brauchen.
  • Wir sorgen dafür, dass es überall bei Vivendra Hilfsmittel für Kinästhetik gibt.
  • Wir informieren die Mitarbeiter von Vivendra über Kinästhetik. Wir geben Kurse zu Kinästhetik.
  • Wir beraten und begleiten die betreuten Personen im Alltag, zum Beispiel auf der Wohngruppe oder in der Tagesstruktur.
  • Wir beraten die Betreuerinnen und Betreuer von Vivendra.
  • Wir arbeiten mit dem «Netzwerk Kinästhetik Schweiz» zusammen.

Unser Partner

Kinaesthetics Schweiz

Fragen zu Kinästhetik

Markus Grosskreuz

Markus Grosskreuz

Kinästhetik-Koordinator
Leitung Wohnen Dielsdorf

044 855 11 11

Jetzt kontaktieren

Das interessiert Sie vielleicht auch

[Bitte in "Einfache Sprache" übersetzen:]

Logopädie

Sie haben Mühe mit dem Spre­chen oder mit dem Schlucken? Dann kann Logopädie helfen. Logopädie ist eine Therapie für Sprache, Sprechen, Stimme und Schlucken.

Mehr Infos
Physiotherapie mit Menschen

Physiotherapie

Vielleicht können Sie sich nicht gut bewegen. Oder Sie brauchen Hilfe bei der Fortbewegung.
Zum Beispiel: Sie haben von Geburt eine körperliche Be­ein­träch­ti­gung oder Sie haben eine Krankheit.
Dann kann Ihnen Physiotherapie helfen. Physiotherapie unterstützt Sie, dass Sie sich einfacher und besser bewegen können.

Mehr Infos

Footer-Navigation