Schulinternat

Angebot

Unser Schulinternat umfasst drei Wohngruppen mit je sechs Kindern oder Jugendlichen.

In den beiden Schülerwohngruppen sind Kinder im Alter zwischen ca. 7 - 15 Jahren, in der Jugendgruppe sind Jugendliche von ca. 15 - 18 Jahren. Bei der Zuteilung zu einer Gruppe werden nach Möglichkeit das Alter, der Entwicklungsstand, der Behinderungsgrad, die Interessen, die Persönlichkeitsstruktur und das Geschlecht berücksichtigt.

Aufenthaltsgestaltung

Das Schulinternat ist ein Wocheninternat, das sowohl ein Vollinternat als auch ein Teilinternat (2 oder 3 Nächte / Woche) anbietet.

An 15 Wochenenden im Jahr und während der Schulferien bieten wir eine Wochenend- und Ferienbetreuung bzw. Schülerlager an.

Betriebsferien: 1. Woche Sommerferien und Weihnachtsferien gemäss Ferienplan.

Teams

Die Wohngruppenteams bestehen aus SozialpädagogInnen, Pflegefachpersonen, MitarbeiterInnen mit fachverwandten Ausbildungen, Studierenden und PraktikantInnen

 

Im Schulinternat wohnen heisst…

  • einen Teil des Alltags und der Freizeit gemeinsam verbringen.
  • in durchmischten Gruppen zusammen leben und doch möglichst viel an Individualität und Selbstbestimmung erhalten.
  • miteinander Hausarbeiten verrichten und die Wohnräume gestalten.
  • aufeinander Rücksicht nehmen und die Vielfalt der unterschiedlichen Persönlichkeiten schätzen und tolerieren.

 

Jugendliche aus dem Schulinternat haben nach Abschluss der Schulzeit Vorrang bei der Zusicherung für einen Platz in einem unserer Erwachsenen Wohnheime.