Praktische Ausbildung (Insos PrA) im Bereich Services und Eingliederung

Grundsatz

Die Stiftung Vivendra bietet an drei Standorten, in diversen Bereichen, geschützte Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Mitarbeitende mit Behinderung an.

Die Mitarbeitenden mit Behinderung erleben Arbeit, die derjenigen von nicht behinderten Menschen angeglichen ist. Sie verrichten zu bestimmten Zeiten des Tages, in dafür vorgesehenen Räumen, mit ausgewähltem und geschultem Personal eine ihnen angemessene Arbeit.

Kontakt

Stiftung Vivendra

Lernen Wohnen Arbeiten

Honeywellplatz 1

8157 Dielsdorf

 

Fachstelle A&I (Ausbildung und Integration)

ausbildung@remove-this.vivendra.ch oder Telefon 044 855 11 05